Wir liefern. Sie bauen. Den Rest macht die Sonne.

Speicher

Unabhängig sein und den Strompreis einfrieren – das gelingt mit einem Stromspeicher und entsprechenden Speichersystemen. Mit einem Batteriesystem kann der tagsüber erzeugte Solarstrom gespeichert werden und dann bei Bedarf von der Solarbatterie wieder abgegeben werden – auch wenn die Sonne dann nicht mehr scheint.
Torchance
SMA Home Storage Battery 16,4 kWh

SMA Home Storage Battery 16,4 kWh
ArtNr A04734
Torchance

Hersteller SMA
ArtNr A04734
Kapazität netto 16,4 kWh
Maße 145,5 x 61 x 21,46 cm
Technologie Hochvolt
Torchance
SMA Home Storage Battery 13,1 kWh

SMA Home Storage Battery 13,1 kWh
ArtNr A04733
Torchance

Hersteller SMA
ArtNr A04733
Kapazität netto 13,12 kWh
Maße 96,9 x 61 x 21,46 cm
Technologie Hochvolt
Torchance
SMA Home Storage Battery 9,8 kWh

SMA Home Storage Battery 9,8 kWh
ArtNr A04732
Torchance

Hersteller SMA
ArtNr A04732
Kapazität netto 9,84 kWh
Maße 145,5 x 61 x 21,46 cm
Technologie Hochvolt
Torchance
SMA Home Storage Battery 6,5 kWh

SMA Home Storage Battery 6,5 kWh
ArtNr A04731
Torchance

Hersteller SMA
ArtNr A04731
Kapazität netto 6,56 kWh
Maße 96,9 x 61 x 21,46 cm
Technologie Hochvolt
Preis gesenkt
SMA Home Storage Battery Module 3,2 kWh

SMA Home Storage Battery Module 3,2 kWh
Hersteller ArtNr HS-BM-3.28-10 | ArtNr A04730
Preis gesenkt

Hersteller SMA
Hersteller ArtNr HS-BM-3.28-10
ArtNr A04730
Kapazität netto 3,28 kWh
Maße 48,3 x 61 x 21,46 cm
Technologie Hochvolt
filtern

Stromspeicher für mehr Autarkie 

Stromspeicher sind eine wichtige Ergänzung zur Solaranlage und ermöglichen eine größere Unabhängigkeit von Stromversorgern. Sie bestehen aus Lithium-Ionen-Akkus, die in einem Gehäuse untergebracht sind und über einen Wechselrichter an die PV-Anlage angeschlossen werden. Der Wechselrichter wandelt den Gleichstrom der Solarzellen in Wechselstrom um, der dann im Speicher gespeichert werden kann.

Um einen Stromspeicher mit einer Solaranlage nutzen zu können, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein. Dazu gehört ein geeigneter Wechselrichter, der den Strom sowohl ins Netz einspeisen als auch in den Speicher laden kann. Außerdem sollte die PV-Anlage eine ausreichende Größe haben, um den Strombedarf des Haushalts zu decken und genug Energie für den Speicher zu erzeugen.

Die Solarbatterie bietet gegenüber der Einspeisung ins Netz einige Vorteile. So kann der gespeicherte Strom zu einem späteren Zeitpunkt genutzt werden, wenn die Sonne nicht scheint oder der Strombedarf höher ist. Dadurch steigt die Autarkie, also der Anteil des selbst erzeugten Stroms im Haushalt. Der Speicher hat somit einen großen Einfluss auf die Größe, die für die PV-Anlage erforderlich ist. Eine genaue Dimensionierung hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie dem Stromverbrauch, der Dachfläche und der Sonneneinstrahlung.

Es gibt unterschiedliche Arten von Stromspeichern. Heimspeicher sind für den Einsatz in privaten Haushalten konzipiert, während Gewerbespeicher für größere Unternehmen oder öffentliche Einrichtungen geeignet sind. Hochvoltspeicher haben eine höhere Spannung und eignen sich für größere PV-Anlagen, während Niedervoltspeicher für kleinere Anlagen besser geeignet sind.

Die Kapazität eines Speichers gibt an, wie viel Energie er speichern kann. Die Einheit hierfür ist Kilowattstunden (kWh). Die Kapazität hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie der Größe des Speichers und der Anzahl der verbauten Akkus.

Als Photovoltaikgroßhandel führen wir von Densys pv5 eine breite Auswahl an Stromspeichern und bieten auch Speicherpakete an, die den passenden Wechselrichter und alles Zubehör beinhalten. Zu unseren Herstellern gehören GoodWe, Sungrow, SolarEdge, BYD und LG ES. Wir beraten gerne bei der Wahl des passenden Stromspeichers für die individuellen Bedürfnisse Ihrer Kunden.

Wir sind für Sie da
Densys pv5 GmbH
Mo–Fr 8.00–17.00 Uhr