Wir liefern. Sie bauen. Den Rest macht die Sonne.

E-Mobility

Saubere Fortbewegung mit eigenem Solarstrom - das ist sozusagen die hausgemachte Energiewende. Bei uns erhalten Sie alles, was Sie für eine saubere Zukunft benötigen.
KfW Förderfähig
GoodWe EV Charger 22 kW

GoodWe EV Charger 22 kW
Hersteller ArtNr HCA0022-03-00P | ArtNr A04164
KfW Förderfähig

Hersteller GoodWe
Hersteller ArtNr HCA0022-03-00P
ArtNr A04164
Typ Wallbox
Ladeleistung 22
Kabel 6 m
Zugangskontrolle ohne Zugangskontrolle
Überschussladen mit Überschussladen
KfW Förderfähig
GoodWe EV Charger 11 kW

GoodWe EV Charger 11 kW
Hersteller ArtNr HCA0011-02-00P | ArtNr A04163
KfW Förderfähig

Hersteller GoodWe
Hersteller ArtNr HCA0011-02-00P
ArtNr A04163
Typ Wallbox
Ladeleistung 11
Kabel 6 m
Zugangskontrolle ohne Zugangskontrolle
Überschussladen mit Überschussladen
filtern

E-Ladestationen für privat und öffentlich

Die E-Mobility Branche ist in den letzten Jahren rasant gewachsen und die Zahl der Elektroautos nimmt stetig zu. Als führender Photovoltaikgroßhandel Densys pv5 bieten wir eine breite Palette an E-Mobility Ladestationen an, um den steigenden Bedarf unserer Kunden zu decken. Wir führen Produkte der renommierten Hersteller Fronius, Kostal, GoodWe, Sungrow, Hardy Barth, Mennekes, SMA und SolarEdge.

Wallboxen und Ladesäulen sind die gängigen Arten von Ladestationen für E-Autos. Eine Wallbox ist eine kompakte Ladestation, die an der Wand montiert wird und in der Regel für den privaten Gebrauch verwendet wird. Im Gegensatz dazu sind Ladesäulen freistehende Stationen, die oft an öffentlichen Orten installiert werden. Private Ladepunkte haben oft geringere Anforderungen als öffentliche Ladepunkte, wobei letztere zum Beispiel über Zugangskontrollen verfügen müssen.

Die verschiedenen Ladestationen können mit verschiedenen Typen von Ladesteckern ausgestattet sein. Dazu gehören Typ 1 und Typ 2 Stecker sowie CCS und CHAdeMO für Schnellladestationen. Typ 2 ist der gängigste Ladestecker in Europa und wird von den meisten E-Autos unterstützt. Es gibt auch verschiedene Leistungsstufen, die von der Nennspannung und dem Nennstrom abhängen.

Einige Wallboxen sind mit einer Ladesteckdose ausgestattet, während andere ein Ladekabel haben. Einige Ladestationen bieten zusätzliche Funktionen wie das PV-Überschussladen, um den Solarstromüberschuss von einer Photovoltaikanlage zu nutzen und die Energiekosten zu senken. Die Zugangskontrolle über RFID oder Schlüssel sorgt dafür, dass nur autorisierte Personen Zugang zur Ladestation haben.

Wir bei Densys pv5 bieten Ihnen nicht nur eine breite Palette von E-Mobility Ladestationen an, sondern auch eine individuelle Beratung.

Wir sind für Sie da
Densys pv5 GmbH
Mo–Fr 8.00–17.00 Uhr